Zahntechnikermeister M. G

15.04.2010 00:00
Re: Ist Zeram eine Altenative?
Sehr geehrter Zeram Gast, Danke f√ľr Ihre Frage nach einer k√∂rpervertr√§glichen Befestigung von Zeram Kronen. Sie haben v√∂llig recht, auch die Befestigungsmaterialien haben einen Einfluss auf die Vertr√§glichkeit. Unter Info¬īs f√ľr Zahn√§rzte k√∂nnen Sie sich einen Befestigungsleitfaden nach Dr. G√∂bel (UNI Jena) f√ľr Zeram Kronen ausdrucken. Die Frage nach dem f√ľr Sie individuell richtigen Befestigungsmaterial kann nur Ihr Zahnarzt unter Auswertung Ihres Allergiepasses beantworten. M√∂glicherweise empfiehlt sich auch ein zus√§tzlicher Test des von Ihrem Zahnarzt favorisierten Materials, um m√∂gliche Nebenwirkungen oder Allergien weitestgehend auszuschlie√üen. Die Frage nach der Investition ist nat√ľrlich auch ein wichtiger, aber leicht zu kl√§render Punkt. Es empfiehlt sich zun√§chst, ein medizinisch sinnvolles Behandlungskonzept zu erstellen, danach kann Ihnen Ihr Zahnarzt einen genauen Heil- und Kostenplan oder ein Kostenangebot erstellen. Ganz sicher werden Sie nicht vom Stuhl fallen, zumal Sie mit der Auswahl der kosmetischen Ausf√ľhrung auch die Investitionssumme ma√ügeblich beeinflussen. Reden Sie mit Ihrem Zahnarzt auch √ľber die gew√ľnschten Raten, wenn Sie das wollen. In der Regel findet sich auch hier eine sinnvolle L√∂sung. √úbrigens, auf der Startseite unter "Referenz Zahn√§rzte" finden Sie auch Ihren gut ausgebildeten neuen Zahnarzt oder eine Zahn√§rztin, wenn Ihre ehemalige Zahn√§rztin verschwunden ist. Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt/in √ľber Ihre W√ľnsche, dann werden auch Sie eine gute L√∂sung f√ľr ein gesundes Lachen bekommen!
zur√ľck