Ausbildung & Praktika

Sie spielen mit dem Gedanken, Zahntechniker zu werden?

Herzlichen Gl√ľckwunsch! Sie besch√§ftigen sich mit einem sehr interessanten und extrem vielseitigen Handwerksberuf. Sie produzieren Zahnersatz und das auf handwerkliche Weise mit kleinen Instrumenten, Pinseln, Schleifern, vielen elektrischen Kleinger√§ten, aber auch mit dem Computer, CAD-CAM Technologien und an gro√üen CNC Fr√§smaschinen. Sie arbeiten in hellen, modernen Laborr√§umen eng mit Ihren Kollegen im Team zusammen, haben aber auch direkten Kontakt zu unseren Kunden den Zahn√§rzten und deren Patienten.

Sie suchen einen Ausbildungsbetrieb? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

  • Wir bilden seit 1991 aus und haben in der Regel zeitgleich 4-5 Lehrlinge, das hei√üt pro Lehrjahr 1-2 Lehrlinge.
  • Alle unsere Lehrlinge haben die Gesellenpr√ľfung erfolgreich abgeschlossen, die meisten mit √ľberdurchschnittlichen Leistungen, einige als Jahrgangsbeste und mit Spitzenpl√§tzen bei bundesweiten Wettbewerben.¬†
  • Die Handwerkskammer hat uns 2011 f√ľr unsere Erfolge mit dem Ausbilderpreis gew√ľrdigt.¬†
  • Die meisten unserer ehemaligen Lehrlinge sind in diesem Beruf sehr erfolgreich t√§tig, einige sind inzwischen Meister oder haben F√ľhrungsverantwortung.
  • Unsere Ausbildungsverg√ľtung liegt √ľber dem Branchendurchschnitt.
  • Die Ausbildung zum Zahntechniker umfasst eine 3 ¬Ĺ j√§hrige Ausbildung im dualen System, bei guten Leistungen k√∂nnen Sie die Lehrzeit auf 3 Jahre verk√ľrzen.
  • Die Berufsschule mit √úbernachtungsm√∂glichkeiten ist in Dresden.

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Einen Schulabschluss mit mittlerer Reife oder Abitur.
  • M√∂glichst Interesse im naturwissenschaftlichen Bereich und in Kunst.
  • Ein wenig Talent in Form- und Farbgebung k√§me Ihnen zu Gute.
  • Vor allem sollten Sie aber einen gut entwickelten Lernwillen und eine altersentsprechende Sozialkompetenz mitbringen.¬†

Wenn Sie sich angesprochen f√ľhlen, senden Sie uns bitte eine Bewerbung per Post oder Email: matthias.guertler@t-online.de

Sie bekommen garantiert eine Antwort! Wenn uns Ihre Bewerbung √ľberzeugt, laden wir Sie gerne zu einem Kennlerngespr√§ch ein. Gerne geben wir auch die M√∂glichkeit, Ihre handwerkliche Begabung mit kleinen √úbungen zu testen. Selbstverst√§ndlich k√∂nnen Sie auch einige Tage ein Praktikum bei uns machen. So k√∂nnen Sie den Beruf und unser Team besser kennenlernen, um eine gute Entscheidung f√ľr Ihren Karrierestart zu f√§llen.

Sie interessieren sich f√ľr den Beruf des Zahntechnikers und suchen einen Praktikumsbetrieb?

Prima! Ein Praktikum ist immer eine gute Gelegenheit die eigenen Begabungen und Neigungen zu testen und ins Berufsleben reinzuschnuppern.¬†Viele unserer Mitarbeiter haben bei uns als Praktikant angefangen und haben sp√§ter bei uns eine Lehre abgeschlossen.¬†Wenn Sie an einem Praktikum von drei Tagen oder einigen Wochen bei uns interessiert sind, senden Sie uns bitte eine Bewerbung per Email mit Ihren Vorstellungen zum Zeitraum des Praktikums.¬†Ein guter Eindruck als Praktikant steigert nat√ľrlich auch unser Interesse an Ihnen als m√∂glicher k√ľnftiger neuer Lehrling.