slide-1slide-2slide-3slide-4slide-5slide-6slide-7slide-8slide-9slide-10slide-11

Heute schon gelacht?

Herzlich willkommen bei ZERAM®, dem Partner für das Lächeln der Lausitz! Immer mehr Menschen in der Region zeigen mit neuen schönen Zähnen aus unserem Dentallabor Gürtler ihr strahlendes Lächeln. Seit 1990 fertigen wir hochwertigen Zahnersatz für anspruchsvolle Zahnärzte aus der Lausitz von Cottbus über Senftenberg, Hoyerswerda bis nach Dresden und Leipzig. Wir, das ist ein bestens ausgebildetes Team mit mehr als 35 versierten Zahntechnikern, Zahntechnikermeistern und Servicemitarbeitern. 2014 haben wir unser neues Betriebsgebäude in Schwarzheide bezogen, das wir nach modernsten Erkenntnissen konzipiert und gebaut haben.

Aktuelles

25 Jahre Dentallabor Gürtler – vertrauenswürdig, zuverlässig, proaktiv - Das, was uns ausmacht.
Zahntechnik aus unserem Dentallabor – das sind moderne Medizinprodukte, die 365 Tage im Jahr für täglich 24 Stunden im Körper verbleiben. Sie wirken damit permanent auf das Wohlbefinden und die Gesundheit. Wer die Lebensqualität vieler Menschen so nachhaltig beeinflusst, ...(mehr)

ZERAM® BASIS 2.0 – Die Revolution bei monolithischen Restaurationen aus Zirkonoxid
ZERAM® KRONEN stehen seit 10 Jahren für metallfreie festsitzende Lösungen aus Zirkonoxidkeramik. Dank unserer eigenen kompletten CAD-CAM Fertigungskette können wir jeweils die besten am Markt verfügbaren Materialien nutzen und den Einfärbungsprozess selbst steuern. Freuen Sie sich deshalb auf die neue Generation ZERAM® BASIS 2.0: ...(mehr)

Bio HPP® - Der neue PEEK-Werkstoff für Nischenindikationen oder doch für mehr?
Bio HPP® ist ein modernes Hochleistungspolymer, welches aus dem bekannten hoch bioverträglichen Material PEEK und einer 25%igen Anreicherung mit Keramikpartikeln besteht. Es eignet sich hervorragend für metallfrei konzipierten Zahnersatz. ...(mehr)

Valplast® ist vielfältiger verwendbar, als Sie denken.
Valplast® ist bekanntermaßen ein seit Jahren beliebtes Material für komfortable Interimslösungen. Die Flexibilität des Materials ermöglicht unauffällige und trotzdem sichere Verankerungsmöglichkeiten.Neu dürften für viele folgende Aspekte sein. ... (mehr)